Mag. Andreas Altenhofer Sportwissenschafter mit der Spezialisierung in der klinischen Psycho-Neuro-Immunologie   Ausbildungen:  2018 - klinische Psycho-Neuro-Immunologie „kPNI Akademie und Naturafoundation“  2016 - frischluft Lizenztrainer „frischluft Outdoor Fitness World”  2015 - Ernährungsphysiologie „Basis Ernährungskurs spt-education Salzburg“ „Aufbau Ernährungskurs spt-education München“  2015 - Kompensationskurs Psychologie „asp-Sportpsychologie Karlsruhe“  2014 - medizinischer Trainingstherapeut „MTT - Universität Salzburg“  2013 - Mag. Sport- und Bewegungswissenschaften „BGF - Universität Salzburg“

Mag. Andreas Altenhofer
Sportwissenschafter mit der Spezialisierung
in der klinischen Psycho-Neuro-Immunologie

Ausbildungen:

2018 - klinische Psycho-Neuro-Immunologie
„kPNI Akademie und Naturafoundation“

2016 - frischluft Lizenztrainer
„frischluft Outdoor Fitness World”

2015 - Ernährungsphysiologie
„Basis Ernährungskurs spt-education Salzburg“
„Aufbau Ernährungskurs spt-education München“

2015 - Kompensationskurs Psychologie
„asp-Sportpsychologie Karlsruhe“

2014 - medizinischer Trainingstherapeut
„MTT - Universität Salzburg“

2013 - Mag. Sport- und Bewegungswissenschaften
„BGF - Universität Salzburg“

Mein Name ist Andreas Altenhofer, ich bin Sportwissenschafter mit der Spezialisierung in der klinischen Psycho-Neuro-Immunologie und als solcher seit 2017 selbständig aktiv. Wie kam es dazu, dass ich diesen Weg eingeschlagen habe?

Aufgewachsen im Oberen Mühlviertel fand ich dort den idealen Ort um mich als Kind in der freien Natur auszutoben und die Landschaft zu erkunden. Rückblickend betrachtet wurden hier meine Wurzeln für einen aktiven Lebensstil gelegt. Interesse hatte ich an fast jeder sportlichen Betätigung und so traf ich die Entscheidung diesen Bewegungsdrang theoretisch mit dem Studium der Sport- und Bewegungswissenschaften zu vertiefen.

Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums und der darauffolgenden beruflichen Tätigkeit als medizinischer Trainingstherapeut kam schnell der Wunsch nach einer vertiefenden Fortbildung im Gesundheitsbereich auf. Nach meiner Auffassung braucht es einen ganzheitlichen Ansatz um den Anliegen der Klienten gerecht zu werden. In der klinischen Psycho-Neuro-Immunologie hatte ich schlussendlich die für mich passende Spezialisierung gefunden und den ‚Nagel auf den Kopf getroffen‘.

Was mir in meiner Kindheit noch nicht bewusst war, ist der Fakt, dass die Bewegung, die Einflüsse der Natur, das Aufwachsen in einem sozialen Netzwerk, frische Lebensmittel, etc. noch einen viel größeren gesundheitlichen Impact auf das Leben haben als ich ursprünglich angenommen hatte. Die Zusammenhänge im großen ‚Netzwerk‘ Mensch und das Wissen darüber sind derart spannend und begleiten mich seither ständig auf meinem beruflichen Weg und lassen mich auch persönlich weiter wachsen.